Der langjährige Drachensegler Dieter Borgell (Jahrgang 1937) hat über die Jahre seine Segelerfahrungen am Edersee in Windkarten festgehalten, die er laufend weiterentwickelt.

Dieter ist am Edersee groß geworden und über das Kajakfahren zum Segelsport gekommen. Von 1973 bis 1980 lernte Dieter mit seinem Holzstar die wechselhaften Windbedingungen am Edersee kennen. Anschließend stieg er auf einen Holzdrachen (Baujahr 1961) mit der Segelnummer 223 um, den er auch noch heute liebevoll pflegt und segelt.

Windkarten für Bringhausen - Rehbach - Waldeck:

Windkarte für Herzhausen - Fürstental - Asel:

  •        Nordwestwind Rechte Dieter Borgel©  Alle Rechte Dieter Borgel©  Alle Rechte Dieter Borgel

© Alle Rechte bei Dieter Borgell


Wetter